point of origin - logo
18.06.2019: https://www.pointoforigin.at//Blog/Technik_die_die_Welt_veraendert.htm

Technik, die die Welt verändert.

09.04.2019 | Digitalisierung kann und muss für sinnvolle Aufgaben verwendet werden.

von Andreas Hladky
Gründer
Diese Woche treffen in Wien asiatische Top-Entscheider, Gründer, Investoren und Meinungsträger aus Wirtschaft, Politik und der digitalen Welt auf europäische CEOs, Investoren, Wirtschaftstreibende, Start-Ups sowie das Publikum des "4GAMECHANGERS Festival 2019". Wir sind direkt vor Ort und berichten live. Doch spannender als Prozessverbesserungen in unterschiedlichen Branchen und wohl auch spannender als Innovationen generell sind jene Fälle, bei denen Technologie dazu genutzt wird, gesellschaftliche Herausforderungen oder Kernprobleme der Menschheit zu lösen.


Wann immer wir im Silicon Valley sind, treffen wir Menschen, deren Anspruch es ist, die Welt zu verbessern. Sei es Elon Musk, dessen Ziel es ist, die Welt vom Verbrennungsmotor zu befreien (ungeachtet der Tatsache, dass auch die Batterieproduktion Energie verschlingt) oder sei es Boyan Slat, dessen „Ocean Cleanup“ Projekt zwar Anfang des Jahres einen Rückschlag erlitt, dem man aber zumindest nicht nachsagen kann, zu wenig Ambition gezeigt zu haben.

Anders als in Europa, wo Technologie noch immer als grundsätzlich verdächtig oder im Zusammenhang mit den Datenskandalen der großen Unternehmen als böse erachtet wird, denken viele Investoren in den USA und immer öfter auch in Asien in einem größeren Kontext: Warum Technologie nicht dazu nutzen, die großen Probleme der Menschheit zu lösen oder es zumindest zu versuchen? Und so entwickelt sich ein Ökosystem an sozialen Startups, Venture-Kapitalisten, Unternehmen und Forschungseinrichtungen, die die unterschiedlichsten Bereiche von Klimawandel über Krebs und Plastikmüll bis hin zur Ernährungssicherheit angehen wollen.

Dieser vielversprechende Aspekt moderner Digitalisierung wird gerne belächelt, doch hier in Europa wären wir gut beraten, nicht auch noch diesen Zug der Entwicklung zu verpassen.

Marketing Consulting & Consumer Intelligence GmbH
Kontakt

HEAD OFFICE WIEN

Himmelpfortgasse 19
1010 Wien
T +43 1 548 48 00 - 0
F +43 1 548 48 00 - 9

LAB WIEN

Goldschlagstraße 172
Stiege 6, 3. Stock
1140 Wien
T +43 699 14228240

OFFICE ZÜRICH

Rietstrasse 50
8702 Zollikon
T +41 43 499 61 44

OFFICE SAN FRANCISCO

44 Tehama St
San Francisco
CA 94105, USA
T +14157679278

Newsletter

Abonnieren Sie jetzt hier unseren Blog-Newsletter.

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

OK