point of origin - logo
21.09.2019: https://www.pointoforigin.at//Blog_hr_goes_marketing.htm

HR goes Marketing

19.06.2019 | Umdenken in der Personalabteilung ist angesagt!

von Katrin Mittendrein
Head of Cultural Transformation
Als Digitalisierungs-Beratung muss man in Zeiten des permanenten und radikalen Wandels für neue Themen und Inhalte stets offen sein und darf vor keiner Herausforderung zurückschrecken.
Somit ist es auch für uns keine Hürde in die Welt der Personalberatung einzutauchen, wenn dies verlangt wird. Kundenzentrierung und Kommunikation entlang der Customer Journey ist unser tägliches Geschäft. Neu ist allerdings, wie relevant das Thema Mitarbeiterzentrierung in vielen Unternehmen derzeit ist. 


Wir haben für Sie recherchiert, warum das so ist und was sich Ihre HR-Abteilung von der Denk- und Handlungsweise Ihrer Marketingabteilung abschauen kann, um diesen neuen Ansprüchen gerecht zu werden.

Durch die Digitalisierung, die Globalisierung und die neuen Generationen auf dem Arbeitsmarkt gelten völlig neue Prinzipien und Wertesysteme in Unternehmen. Es haben sich neue Berufsfelder eröffnet. Dementsprechend werden neue Skills verlangt und die Ansprüche an eine Arbeitgebermarke durch die Kompetitoren aus dem Silicon Valley enorm nach oben getrieben.
Durch diese neue Transparenz in der Kommunikation erfahren auch Ihre Bewerber in Echtzeit, welche Erfahrungen andere Bewerber oder Mitarbeiter mit dem Unternehmen hatten.

Die Mitarbeiter müssen sich nicht mehr um Positionen bewerben. Die Unternehmen müssen attraktiv genug sein, um weiterhin für gute Kandidaten relevant zu sein. All diese Änderungen und Erneuerungen bringen natürlich enorme Herausforderungen mit sich.


Wenn man nun weiß, wie man mit den neuen Prinzipien und Herausforderungen umgeht und diese für sich und seine Mitarbeiter nutzt, ergeben sich viele neue Potentiale und Möglichkeiten, die man ausschöpfen muss:

• Datengetriebene HR, die effizientere und zielgruppenorientierte Recruitingprozesse, durch neue Technologien ermöglicht
• Interaktive Kommunikation zwischen den Mitarbeitern und Abteilungen
• Innovatives Lernen & Weiterentwickeln
• Spannende Insights & Trackings für das Performance Management
• die HR Abteilung gewinnt an enormer Bedeutung im Unternehmen


Die Mitarbeiterzentrierung beginnt mit der „Employee Experience“ – zwei Methoden sind besonders relevant:

Die Employee Personas und die darauf aufbauenden Employee Journeys, stellen die Basis für die Employee Experience und somit für mitarbeiterzentriertes Handeln innerhalb des Unternehmens dar. In einer Persona erfährt man die wichtigsten Werte, Motive und Bedürfnisses der Mitarbeiter und relevanten Bewerber und kann daraus die richtigen Kommunikationsmaßnahmen und -kanäle ableiten.

Auf Basis dieser Insights können ganzheitlich gedachte Konzepte über alle Berührungspunkte hinweg erarbeitet werden und zB. Recruiting-Strategien definiert werden, Stellenausschreibungen, Trainingsprogramme und Incentivierungen abgeleitet und das Employer Branding konzeptioniert werden.


Zum Abschluss geben wir Ihnen hiermit ein paar Tipps mit an die Hand, die Sie in Zukunft beachten sollten:

10 Empfehlungen für die HR Abteilung der Zukunft:

1. Digitales Mindset innerhalb der HR-Abteilung aufbauen und leben.
2. Tiefes Verständnis für die Bedürfnisse der Mitarbeiter und Bewerber aufbauen.
3. Talentpool und Netzwerke aufbauen und aktiv und passiv Job-Suchende laufend ansprechen.
4. Aktivitäten digitalisieren und mit Technologie Effizienz und Trefferquote erhöhen.
5. Auftritt und Inhalte der HR-Plattform mobil optimieren, SEO und Analytics nutzen.
6. Think like a marketer: Behandeln Sie Ihre Mitarbeiter wie Kunden.
7. Ganzheitlich gedachte Experiences über relevante Kanäle & optimierte Ansprache
8. Multimediales und interessensbasiertes Recruiting – die richtigen Mitarbeiter finden.
9. Schaffen Sie eine „Employee Experience“ – ein Erlebnis für Ihre Mitarbeiter. Das ist auch eine Umgebung, in welcher sich digitalaffine Mitarbeiter einbringen können, z.B. Hackathons, Videos, Communities, Mobile Messaging …
10. Nutzen Sie digitale Medien für Ihre Employer Brand. Sie zeigt, was Talente denken. Bauen Sie Ihre Talent Brand auf: die öffentliche Version Ihrer Employer Brand fühlen und über Ihr Unternehmen als Arbeitgeber teilen.


Zusammengefasst sei gesagt, dass „Employee Experience“ die Basis für ein mitarbeiterzentriertes und eine werteorientierte Unternehmensführung ist.

Wenn Sie nähere Informationen zu diesem Thema einholen möchten oder mit unseren Experten über Fälle aus der Praxis diskutieren möchten, besuchen Sie gerne unsere Website und treten Sie direkt mit uns in Kontakt.
Marketing Consulting & Consumer Intelligence GmbH
Kontakt

HEAD OFFICE WIEN

Himmelpfortgasse 19
1010 Wien
T +43 1 548 48 00 - 0
F +43 1 548 48 00 - 9

LAB WIEN

Goldschlagstraße 172
Stiege 6, 3. Stock
1140 Wien
T +43 699 14228240

OFFICE ZÜRICH

Rietstrasse 50
8702 Zollikon
T +41 43 499 61 44

OFFICE SAN FRANCISCO

44 Tehama St
San Francisco
CA 94105, USA
T +14157679278

Newsletter

Abonnieren Sie jetzt hier unseren Blog-Newsletter.

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

OK