point of origin - logo
14.11.2019: https://www.pointoforigin.at//de/Mehr/Blog/iBlogId__275.htm

Retail is the new Print

25.01.2016 | Die weltweit größten Händler bereiten sich auf die nächste Welle der Digitalisierung vor.

von Andreas Hladky
Gründer

"Das Ende der Plastikkreditkarte stört uns nicht", wies AMEX CEO Kenneth Chenault bei seinem Auftritt vor den größten Retailern der Welt vergangene Woche in New York auf die Bedeutung von Innovation hin. "Vor Jahren ging es um Digital, dann um Omnichannel, aber was mich nachts wirklich wach hält ist der Wettbewerb um Talente", meinte Macy´s CEO Terry Lundgren. In derselben Session zeigte die Walt Disney Company - einer der weltweit ganz wenigen echten "Omnichannel Retailer" - dass das Unternehmen seine primären digitalen Hausaufgaben mehr als erledigt hat.

Die digitale Transformation ist niemals wirklich abgeschlossen, doch die ersten Unternehmen haben verstanden, dass die Schockwellen der Revolution nicht im Marketing oder e-Commerce Halt machen. Die Rolle des Mitarbeiters, die Neudefinition von kundenorientierten Businessprozessen, Aspekte abteilungsübergreifender Zusammenarbeit und selbst die komplette Reorganisation des Unternehmens sind logische Konsequenzen einer umfassenden Neudefinition, der sich so gut wie alle Retailer gegenüber sehen.

Technologien helfen, Handelsunternehmen agiler aufzustellen, doch die wesentlichen Kernfragen müssen aufrichtig gestellt und hart beantwortet werden:

  • Inwiefern erleichtern meine Services und/oder Produkte das Leben meiner Kunden und wie einfach mache ich es, diese in Anspruch zu nehmen?
  • Wie lautet mein unverwechselbares Kernangebot in allen Kanälen?
  • In welchen Bereichen bin ich innovativer als der derzeit agilste Player am Markt?
  • Bin ich strategisch, personell, technologisch und analytisch darauf vorbereitet, dass alles, was mich heute unverwechselbar macht, morgen vielleicht kein Vorteil mehr ist?
  • Bin ich als Organisation dazu bereit, meine Glaubenssätze, die mich in der Vergangenheit erfolgreich gemacht haben, heute auf den Prüfstand zu stellen und zu verwerfen?
  • Was biete ich meinen Kunden wirklich und wie lässt sich dieses Angebot auch noch in anderer Form kapitalisieren?

Ein Beispiel für Letzteres: Walt Disney erfand eine Zeichentrickfigur, doch tatsächlich brachte er Menschen Freude. Heute kann diese Freude in vielerlei Hinsicht vom Kunden neu "erlebt" und wiederholt werden - in Themenparks, mit dem Lichtschwert unter dem Weihnachtsbaum, via Video on Demand, beim Zusammenbauen eines LEGO Starfighters oder dem Posten von Cindarella-Lookalikes auf Pinterest.

Der Kunde

Groß und umfassend an den Kunden zu denken ist die neue Kernaufgabe im Handel und dabei sollte es keine Grenzen im Kopf oder der Abteilung geben. Noch wichtiger aber wird es sein, den Aktionismus zu beenden und das Großprojekt "Neuerfindung" anzugehen und umzusetzen, bevor es andere tun und man selbst an Marktanteilen, Kundenzugang und Kapitalkraft verloren hat.

"Retail is the new Print", malte ein Referent der Big Show ein Schreckensszenario an die Wand. Es muss nicht so kommen, wenn man die Fehler der Musik-, Foto-, Elektronik-, Unterhaltungs-, Taxi-, Hotellerie oder Medienindustrie vermeidet. Als der Computer aufkam, verschwand die Schreibmaschine - darüber zu streiten wäre müßig gewesen und Zeitverschwendung.

Heute müssen Handelsunternehmen eine neue Selbstdisziplin entwickeln und in vergleichsweise kurzen Durchlaufdauern wichtige Fragen beantworten und Projekte in einem Drittel der üblichen Zeit umsetzen. Die dafür nötige Mindsetänderung gab AMEX Chef Chenault vor: Innovate or die.

Marketing Consulting & Consumer Intelligence GmbH
Kontakt

HEAD OFFICE WIEN

Himmelpfortgasse 19
1010 Wien
T +43 1 548 48 00 - 0
F +43 1 548 48 00 - 9

LAB WIEN

Goldschlagstraße 172
Stiege 6, 3. Stock
1140 Wien
T +43 699 14228240

OFFICE ZÜRICH

Rietstrasse 50
8702 Zollikon
T +41 43 499 61 44

OFFICE SAN FRANCISCO

44 Tehama St
San Francisco
CA 94105, USA
T +14157679278

Newsletter

Abonnieren Sie jetzt hier unseren Blog-Newsletter.

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

OK